loewemann

Löwe - Mann und Widder - Frau

Hier knistert und funkt es bei der ersten Begegnung. Stellt doch eine feurige, willensstarke und gut aussehende Widder-Amazone eine Ide­alfrau für unseren Löwen - Adam dar.

Sie ergänzt seine natürliche Würde und die damit einhergehende 'Träg­heit" in seinem Tun und Handeln mit ihrer spontanen Entscheidungs­freude, die lieber handelt als allzu lange überlegt. Da beide aus dem gleichen astrologischen Element des Feuers stammen, schwingen die Seelen und Erlebnissphären im Gleichklang. Einer intensiven und anre­genden Beziehung steht eigentlich nichts mehr im Wege.

Ist unser Löwe - Mann ein Prachtkerl mit dem entsprechenden Äußeren und mit eleganten Manieren, wird sie gerne in weitere Treffen einwilli­gen und ihm dies auch unmißverständlich zu erkennen geben.

Er setzt seine Gefühlsenergien oft zu sehr für die Lenkung und Dosie­rung seiner Willenskraft ein. Dies könnte auf Dauer zu ernsten Proble­men führen in einer sonst von Wahrheit und hoher Aufrichtigkeit aller Gefühls- und Gedankenregungen nur so strotzenden Feuerbeziehung. Hier muß die junge Widder-Eva schon ein paar Abstriche machen, um ihren wahrhaftigen "Göttergatten" zu behalten. Und unser sich eher passiv und würdevoll verhaltender Löwe - Gentleman sollte sich schon ab und zu bequemen, vom Luxus-Sofa loszukommen, um dem nach Aktivität strebenden Energiebündel Widder-Eva etwas zu bieten.

Im Grunde aber eine fantastische Zweierbeziehung mit höchstem Ver­wirklichungsstreben und gegenseitigen Entwicklungschancen ­besonders wenn die feurig übertriebenen Ansprüche durch den Lauf der Zeit gemildert werden.

 

Löwe - Mann und Stier - Frau

Hier haben wir zwei im Grunde sich passiv verhaltende Tierkreiszei­chen-Vertreter. Jeder möchte gern vom anderen zuerst angesprochen werden. Denn unser Sonnenheld strahlt auch viel lieber vor sich hin und will sich, in den holden Frauen widergespiegelt, von seiner besten Seite betrachten. Genau das ist es, was ihm die Stier-Lady in den ersten Momenten der Begegnung bewußt vorenthält.

Denn die auf emotional-sinnliche Sicherheit Wert legende Stier-Frau möchte sicher gehen, daß sich kein Unhold bei ihr einschleicht. Aber unser Löwe - Adam hat keine Lust, dieses Spielchen der Stier-Lady mitzumachen, er braucht sich vor niemandem zu beweisen.

Entweder ist sie von ihm einfach begeistert und läßt ihn das auch wis­sen, oder er kümmert sich nicht mehr um sie.

Die kosmische Sollbruchstelle ist die auf beiden Seiten vorhandene unglaubliche Dickköpfigkeit. Entweder sind sie ein Herz und eine Seele, oder es kracht und rumpelt aufgrund andauernder Mißverständnisse.

 

Löwe - Mann und Zwillinge - Frau

Einer Merkurbetonten Zwillinge - Frau kann unser Löwe - Adam mit sei­nem ethisch hochentwickelten Sonnenbewußtsein die unbedingt not­wendige geistige und seelische Zielsetzung für ein wohlgeordnetes und sinnerfülltes Leben geben. Und sie schenkt ihm, mit abwechs­lungsreicher, spielerischer Intensität, die tausend verschiedenen weiblichen Seiten ihrer Vorstellungskraft.

Die spontan gelebte Vielfalt der Lebenslust darf schon mal ins Chao­tische driften, solange gewisse Spielregeln unseres großzügigen und wohlwollenden Sonnenkönigs es zulassen. Und unsere oft flatterhaft erscheinende Merkur-Lady bekommt bei ihm eine grundsolide, feste Schulter, an der sie sich ausweinen kann, ohne daß er daraus gleich einen Strick für sie dreht.

 

Löwe - Mann und Krebs - Frau

Dies ist aufgrund der astrologischen Prägung durch die beiden Haupt­lichter am Firmament, Sonne und Mond, eigentlich die natürlichste Ehe unter allen möglichen Tierkreiszeichen.

Hier der Schöpfer des Seins, das ur-männliche Prinzip, die Sonne, und auf der anderen Seite die Ur-Eva, die erste Frau, und die erste Mutter, der Mond, als ewig weibliches Sinnbild für die gestaltwerden­den Kräfte von Mutter Erde.

Unter diesen Vorzeichen ist solch eine Partnerschaft ein selten großes Glück auf Erden. Jeder hat die natürlichen Talente, die der andere nicht hat, die aufs genaueste ineinanderpassen und sich hundertpro­zentig ergänzen.

Natürlich erwartet unser Löwe - Adam, daß sich ein typisch weibliches Mond-Mädchen seinem Glanz und Gloria im weitesten Sinne zu beu­gen hat, damit er sonnengleich, gütig und gerecht über die Familie herrschen kann.

 

Löwe - Mann und Löwe - Frau

So edel und gutmütig sich die beiden in den ersten Begegnungen mit­einander verhalten, so resolut und oft sogar verbissen werden sie um die Führungsposition in dieser überaus mit feurigen Wesenselemen­ten ausgestatteten Zweierbeziehung kämpfen.

Denn hier treffen sich zwei Sonnen an einem Ort, und jede möchte schöner und heller strahlen als die andere. Ein Wettkampf, der meist in Streitereien und Persönlichkeitsverletzungen ausarten kann. Besonders wenn unsere zwei verliebten Löwen sich zu häufig und in einer engen Wohnung treffen, wird es unweigerlich mit der Zeit zu einem unausgesprochenen Energiestau kommen, der sich durch plötzliche Mißgelauntheit und Wutausbrüche Luft machen kann. Denn es wird unserem sich sonst so passiv verhaltenden Löwe - Adam ganz schön auf die Nerven gehen, daß sich unsere stolze und auf ihre Frei­heit bedachte Löwe - Eva von ihm nichts mehr sagen läßt.

Diese sonnenbetonte Partnerschaft überlebt meist nur mit viel Diplo­matie und gegenseitiger Hochachtung.

Eine Beziehung, die besser mit räumlicher und seelischer Distanz lebt, damit sich keiner verbrennen kann.

 

Löwe - Mann und Jungfrau - Frau

 

Er besitzt Charme, Mitgefühl und hat das gewisse Etwas in seinem männlichen Dominanzgehabe, das in einer Frau gewisse Saiten zum Klingen bringt. Und außerdem ist ein Löwe - Mann, falls er seine streu­nende Gassenkater-Mentalität abgestreift hat, ein ordentlicher Geschäftsmann mit Karriere - Bewußtsein.

Er wird gekonnt regiert, ohne es zu merken, und sie ist ihm augen­scheinlich eine ergebene Dienerin. Und sie wird ihn perfekt versorgen, das Sofakissen immer aufschütteln und ihn diplomatisch zu Höchstleistungen im beruflichen und im privaten Leben anzustacheln wissen. Somit ist dem weltlichen Streben nach materieller Geborgenheit und Sicherheit einer Jungfrau-Frau Genüge getan, und unser Sonnenheld darf den uneingeschränkten Herrscher des Hauses spielen, mit einer aufmerksamen und ihm schmeichelnden, wortgewandten Herz-Köni­gin zu seiner Seite.

Doch bis es soweit ist, vergeht schon eine gewisse Zeit, bis sich unse­re Liebenden gegenseitig von ihren charakteristischen Qualitäten rest­los überzeugt haben.

 

Löwe - Mann und Waage - Frau

 

Hier treffen sich im Prinzip nicht unähnliche Persönlichkeiten. Beide streben mit vollem Energieeinsatz nach Höherem und Edlerem. Der schnöde Schmutz des alltäglichen Geschehens läßt beide sich auf die Suche nach einer schönen neuen Welt begeben. Und falls sie sich auf dieser Suche "zufällig" begegnen, werden sie voneinander restlos begeistert sein. Unserem Löwe - Mann hüpft das Herz im Leibe, wenn er unsere elegante und hinreißend aussehende Waage-Venus zum ersten Mal erblickt.

Sie bemerkt sein Herzflattern und ist ebenfalls von seiner sonnenhaf­ten Ausstrahlung angetan. Denn gutaussehende und gutgekleidete Männer mit Modebewußtsein sind rar in unserer Jeans-Generation. So sind beide zunächst vom Äußeren des Partners angezogen, dann auf die inneren Qualitäten aufmerksam gemacht worden.

Und beide werden speziell in dieser kosmischen Kräfte-Konstellation auch nicht so daneben liegen. Denn eine reife und entwickelte Waage­ Venus weiß ganz genau, was unser Sonnenheld so liebt; vertragen sich doch die beiden Elemente ihres Tierkreiszeichens, nämlich Luft (Waage) und Feuer (Löwe), hervorragend.

Unser Löwe wird sich an ihrer diplomatischen weiblichen Natur erfreu­en, und ein innige und abwechslungsreiche Beziehung kann begin­nen. Eine Bilderbuch-Ehe.

 

Löwe - Mann und Skorpion - Frau

 

Vorausgesetzt, daß beide mit ihren kosmischen Talenten umgehen können, ist hier mit einem äußerst intensiven und extrem abwechs­lungsreichen Lebensereignis zu rechnen.

Andernfalls werden sich unsere Liebenden nach einer anfänglichen Begeisterungsphase in die jeweiligen Verhaltensstrukturen ihrer Tier­kreiszeichen zurückziehen. Und die sind von Machtwillen geprägt. Unser Löwe - Mann, der auch in einer Beziehung die Hauptrolle spielen will, entdeckt bei einer zu extremen sinnlich-emotionalen Wil­lensäußerungen fähigen Skorpion-Frau seine Liebe zur Macht wieder. Denn er will sich auf keinen Fall von ihr unterkriegen lassen. Aber genau das hat sie eigentlich mit ihm vor.

Ja, und da wären wir bei dem typischen Machtspielchen von Löwe­ Adam und Skorpion - Eva. Beide geben nicht auf und weichen keinen Millimeter von ihren rechtmäßigen Bedürfnissen ab. Was beide an die­sem intensiven und üppigen Abenteuer so reizt, sind die gegenseiti­gen Extreme des Wollens und des Fühlens. Keine leichte Sache.

 

Löwe - Mann und Schütze - Frau

 

Natürlich wird sie ihm gefallen, und er wird alles daran setzen, sie auf die Liste seiner Eroberungen zu bekommen. Denn sie hat das Ideal einer feurig-dynamischen Persönlichkeit, nach der sich unser bedäch­tiger Löwe - Adam als partnerschaftlicher Ergänzung wirklich sehnt. Was er aus Lust am Genuß und aus Liebe zur Gemütlichkeit nicht erreichen kann, wird ihm schon so eine bewegte junge Feuer - Lady vor die Füße legen. Aber damit liegt er ziemlich falsch.

Sicherlich liebt ihn unsere weltoffene und expansiv lebende Schütze ­Eva - ist er doch aus ähnlichen kosmischen Feuer-Kräften gestaltet wie sie. Nur stellt sie die weibliche, alles verzehrende Flamme der Leidenschaft dar, und er ist "nur" eine stetig wärmende Glut der inneren, wahren Herzensliebe.

Aber genau diese verzehrende, feurige Leidenschaft, die nach keinem Warum und Wieso fragt, braucht unser sonst leicht in Lethargie ver­fallender Löwe - Mann. Gesunde Beschränkung und Meditation sind hier die Schlüsselworte für eine beidseitig erfolgreiche und sinnerfüllte Partnerschaft.

 

Löwe - Mann und Steinbock - Frau

Den Reiz und Wert dieser Partnerschaft finden wir hier eher im gemeinsamen Streben nach prinzipieller Aufrichtigkeit in Denken und Handeln, besonders auch unter dem Gesichtspunkt einer öffentlich gelebten Repräsentanz dieser Gemeinschaft.

Er gibt ihr die fehlende Lebensglut, die er ihr stetig und treu zur Verfügung stellt, und sie wird ihn in seinen Augen nie enttäuschen und das Beste aus diesem Kräfteverhältnis machen.

Denn unsere nutzorientierte Steinbock - Lady weiß genau um die Talente unseres Sonnenhelden. Er wird durch ihre moralische und ver­nunftbezogene, nüchterne, aber ehrliche Unterstützung die Karriere machen, die er schon immer im Auge hatte. Und sie findet in ihm einen wahren Gentleman, der ihre schon mal vorkommende sinnlich­emotionale Unpäßlichkeit nicht gleich so tragisch nimmt und ihre Zei­ten seelischer Zurückgezogenheit respektiert­

Eine Partnerschaft, die für die heißen und intensiven Jahre im Leben nicht so geeignet erscheint, aber eine Verbindung mit stabilem und beruhigendem Einfluß für einen genüßlichen und erfahrungsreichen Lebensabend.

Wenn aber schon früh weltliche Macht und Einfluß erobert werden sol­len, so ist eine geschäftstüchtige Steinbock-Eva keine schlechte Par­tie für einen Karriere-Löwen in jungen Jahren.

 

Löwe - Mann und Wassermann - Frau

Hier dürfen wir getrost davon ausgehen, daß eine organische und gesunde Zweierbeziehung nicht so schnell zustande kommen wird, liegt doch in der "natürlichen" Opposition der beiden Zeichen im Tier­kreis eine spannungsgeladene Sollbruchstelle.

Löwe - Mann und Wassermann-Frau stehen sich also direkt frontal gegenüber, wenn es darum geht, ihre ureigensten Interessen durch­zusetzen und diese zu verwirklichen. Hier prallen im wahrsten Sinne des Wortes zwei sich konträr verhaltende Erlebnis- und Verhaltens­sphären aufeinander.

Sie will um jeden Preis ihr eigenes Bild von ihrem noch nicht ent­wickelten Ich-Kern in diesem Leben voll entfalten. Und er möchte ganz einfach der sein, der er eigentlich schon immer ist und auch immer bleiben wird.

Ja, und unser eher bodenständiger Löwe - Adam will so bleiben, wie ihn unsere Natur nun mal geschaffen hat, ist er doch im Grunde rund­um zufrieden mit all seinen Talenten und mit seiner Gesamtpersönlichkeit.

Nun denn, wird sich unser Sonnenheld sehr bald denken und sich eine andere auserwählen, wenn er einem Drama ohne Ende aus dem Weg gehen will.

 

Löwe - Mann und Fische - Frau

Er findet sie herzerfrischend lebendig, und sie bewundert die über allen Widrigkeiten des Lebens stehende gelassene Würde seiner strahlenden Persönlichkeit.

Diese innere, selbstsichere Getragenheit, die unsere seelisch allzu bewegliche Fische - Eva ab und zu so gern ihr eigen nennen würde, zieht sie magisch an.

Mit seinem sonnigen Gemüt wischt er einfach und mühelos ihre trü­ben Stimmungen und Gedanken beiseite, und sie erfährt durch ihn, wie sie ihre verborgenen Sonnenkräfte wieder gänzlich zum Vorschein bringen kann.

Er sieht in ihr - aufgrund ihrer besonderen weiblichen Fähigkeit zur selbstlosen Hingabe - das Bild des ewig Weiblichen, die erfahrene Frau mit Sinn für die gelebte Lust des zwischenmenschlichen Zusam­menlebens. Da unser Löwe - Adam nicht minder tiefe Lebenslust in dieser Schöpfung empfinden möchte, liegt er bei ihr im wahrsten Sinn des Wortes auch goldrichtig.

Die kosmische Sollbruchstelle dieser Kräftekonstellation liegt in der immer noch vorhandenen Unberechenbarkeit im seelischen Leben einer Fische - Frau. Sie sollte schon alle Träume und Wünsche ihres facettenreichen Gefühlslebens gründlich kennen und weitestgehend erfüllt und ausgelebt haben.

Ansonsten wird unser sehr auf Treue und Aufrichtigkeit achtende Löwe - Adam Schwierigkeiten haben, ihr überhaupt noch etwas zu glauben.

Also auch eine Herzensangelegenheit, die, falls sie Stabilität und sichere Geborgenheit sucht, erst so richtig in reiferen Jahren zum Tra­gen kommt.

Ansonsten ist diese Kombination von feurig-stabilem Löwe - Adam und sinnlich erregbarer Fische - Frau eher ein kurzes, aber äußerst intensi­ves und im weitesten Sinne die Erlebnissphären befruchtendes Lie­besabenteuer.

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!